Project Description

Treppengerueste - Obristgerüste - Lenzburg
Treppengerueste - Obristgerüste - Lenzburg
Treppengerueste - Obristgerüste - Lenzburg
Treppengerueste - Obristgerüste - Lenzburg

Treppentürme – Höhe – Tiefe

Bei einem Treppenturm handelt es sich um ein temporäres Gerüst, mit welchem man ein Gebäude bzw. eine Baustelle schnell und sicher betreten kann.

Platziert man die Treppentürme freistehend, dienen sie als Zugang zu höher wie auch tiefer gelegenen Arbeitsplätzen wie zum Beispiel Dächer oder Baugruben.

Besonders bei grossen Bauwerken, wenn viel Material transportiert werden muss, kann es auf einem freistehenden Gerüst mit herkömmlichem Aufstieg schnell eng werden und die Sicherheit wird dadurch gefährdet. Der separate Treppenturm vor dem Gerüst gewährleistet komfortables Arbeiten, flüssigen Materialtransport und eine sichere Fortbewegung für die Arbeiter. Die Baustellenlogistik wird verbessert und es entsteht zusätzlich eine Fluchttreppe an den Gebäuden.

Treppentürme kann man aber auch an das Bauwerk oder das Gerüst anschliessen.

Gerne beraten wir Sie telefonisch oder persönlich vor Ort und unterbreiten Ihnen auf Wunsch ein unverbindliches Angebot.

Weitere Lösungen